Mädchenturnen 1.+ 2. Klasse

dienstags 17.15 – 18.45 Uhr (außer in den Schulferien)

In unserer Gruppe geht es hauptsächlich um das Heranführen der Mädchen an das Gerätturnen, was nicht heißen soll, dass wir uns immer strikt an vorgeschriebene Übungen halten. Im Vordergrund stehen „Basics“ wie Schulung von Koordination, Schnelligkeit, Kraft, Reaktionfähigkeit und Dehnungsfähigkeit.

Eine typische Stunde sieht folgendermaßen aus:
Am Anfang der Stunde steht eigentlich immer ein Laufspiel zum Anheizen des Kreislaufes. Die restliche Erwärmung richtet sich nach den folgenden Vorhaben. Mal stehen Geschicklichkeitsparcours auf dem Programm, oft wird an Balken, Boden, Barren oder Kasten geturnt, auch die guten alten Ringe bleiben nicht ungenutzt – kurz, es wird sogenanntes Freies Turnen praktiziert. Wenn allerdings ein Kinderturnfest ansteht, werden fleißig kleine Übungen einstudiert! Aber Spiel und Spaß kommen in dieser Stunde eigentlich nie zu kurz!

Ansprechpartner:
Andrea Löwer, Tel. 4703838

<< zurück zur Übersicht